Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Video’

Advertisements

Read Full Post »

…da hatte ich gerade angefangen, mal zu schauen, was meine alten Bands so aktuell auf den Markt geworfen haben, als ich auf die Seite von Zoot Woman stieß. Die machen einen ganz netten, minimalistischen Elektrosound. In „Living in a magazine“ und „It’s automatic“ habe ich mich seinerzeit richtig verliebt.

Positiv überrascht war ich, als ich die Jukebox entdeckte: 12 Songs (Remixe, Liveaufnahmen etc.) für lau im Player. Das ist mehr als nett! Danke Zoot Woman!

Und weil’s zum Topic passt: Zum Nachvertonen von Videos habe ich auch eine feine Seite gefunden: freeplaymusic.com – ein wirklich mächtiges Archiv mit gut produzierten Songs, die man privat auch für lau einsetzen darf. Schön was so geht – ganz ohne GEMA.

Read Full Post »

So sieht’s derzeit in der Blogosphäre aus. Eindrucksvoll die Statistik von Minas-Sairon.de – von ca. 1.000 auf 14.000 Hits. Respekt und Hut ab. Grund: Die Bild-Zeitung berichtete über vorhandenes Porno- bzw. Sexfilmmaterial von Gina Lisa und alle Welt machte sich auf die Suche nach einem Link im Web, BitTorrent, eMule etc. – und alle landen nur auf Einträgen, wie meinem. Berichtsretsattung über Berichterstattung mit dem Ziel, die Besucherzahlen mal ordentlich knacken zu lassen.

Offenbar ist die Bild-Zeitung alleine im Besitz der Materialien, denn Recherchen, wie z.B. bei hurkunde liefen allesamt ins Leere.

Tja, ich komme zwei Tage zu spät mit meinem Eintrag, um noch groß Besucher abzusahnen, aber schauen wir doch mal! Vielleicht bleiben ja auch ein paar Besucher wegen meines restlichen Contents hängen. Ich bin gespannt.

Read Full Post »

Da hat sich die Verlagsgruppe rund um die WAZ/WR/NRZ/WP/IKZ einiges auf die Fahnen geschrieben: Nämlich nichts Geringeres, als das „web 3.0“.

Alles ganz neu, gemischter Content aus Blog, Nachrichten und Videos. Kombiniert mit Geodaten, damit man gleich erkennt, woher der Content stammt.

Seit 4 Stunden ist das Portal jetzt online und ich habe mich etwas durchgeklickt. Dies hier ist ein erstes Resumée: Es gab keine Evolution Richtung web3.0!

Der WAZ-Konzern hat seine Nachrichtenangebote gebündelt – das ist sinnvoll und für den Endanwender auch unsichtbar – und damit übersichtlich geschehen. Die Einbettung von Videobeiträgen findet zwar bereits auf der Eingangsseite statt, aber schon beim web2.0 konnte man auf embedded-Videos einfach klicken und sie wurden abgespielt. Klickt man bei derwesten.de auf einen Videolink, der einfach nur aufgemacht ist, als sei es ein Startlink, öffnet sich erst einmal ein neues Fenster.

Damit nicht genug: Mit jedem Klick öffnet sich Werbung. Auf jeder Seite. Zusätzlich auf jeder Seite auch als Versuch des Pop-Ups! Abschreckend.

Die Videobeiträge an sich sind sehr gut produziert. Ausgezeichnete Bildqualität, gute Technik, hohe Auflösung.

Kommen wir zu Community. Heute, 4 Stunden nach dem Start des Projektes ist DerWesten.de weit davon entfernt, Nachrichten und Blogs zu mischen. Es ist erst ein Klick auf den Bereich „Community“ notwendig, bevor man in die weitere Säule des Projektes eintauchen kann. Lesen kann man sofort – aktiv teilnehmen nur mit einer Registrierung.

Mein Resumée nach einem Kurzbesuch bei DerWesten.de: Es wurde viel Versprochen, aber man erhält lediglich einen aufgefrischten Aufguss von Cityweb.de. Und das ist im Praxistest letztendlich mal vor die Wand gefahren, bzw. endete als DSL-Anbieterseite mit wenig Content und gleicher Werbung, wie auf DerWesten.de. Wer den Mund so voll nimmt, das „web3.0“ anzukündigen, muß mehr bieten, als ein Portal, das überwiegend daherkommt, als sei es durchgängig ein Blog.

Der Konzern hatte Möglichkeiten, viel mutiger Beiträge zu mischen und einen glaubwürdigen Mix aus Meinung und Information darzubieten, als es geschehen ist. Zumal die legitimierten Blogger, die Content beisteuern dürfen, handverlesen sind. Das web3.0 anzukündigen und weder das web2.0, noch das web1.0 auszuschöpfen, ist eine Farce!

Nach kurzer Durchsicht attestiere ich dem Anliegen des Projektes: Durchgefallen!

Aber ich werde nochmal einen detaillierteren Blick auf das Portal werfen. Für den Moment bin ich enttäuscht. Viel heiße Luft – zu wenig dahinter!

Read Full Post »

Vodpod videos no longer available.

Gefunden bei http://monolog.antville.org/

Read Full Post »

Es gibt so viele nette kleine Wetten, die man auf Parties gewinnen kann – hier ist eine davon:

Read Full Post »